KJC-FEO-Junior-Team

Die KJC Nachwuchs Abteilung für Rennrad und MTB. Ohne Rennstreß und mit viel Spaß werden die Kids an den Sport herangeführt und immer wieder kommen großer „Rennfahrer“ dabei heraus. Unsere Trainingszeiten hier.

Ergebnisse und News:

08.10.2018 Saisonabschluss in Meckenbeuren beim Kriterium „Rund um´d Kirch“
Einsteiger U11, Laurin Kuhn, Rang 6 | Seifried Kuhn, Sturz und DNF
Einsteiger U13, Samuel Schulz, Rang 1
Einsteiger U15, Julian Grison, Rang 1
U13 Lizenz, Leo Wetzel, Rang 3 | Linus Schmid, Rang 6
U15 Lizenz, Ferdi Hübner, Rang 6 | Vinzent Andritzke, Rang 10 | Heidy Lutz, Rang 2 (Mädchen)
U17 Lizenz, Ferris Gauer-Nachbaur, Rang 8 | Luca Teuscher, Rang 9
Trainer Ben Koch zeigte dann gleich auch noch wo es hin soll und beendete das Jerdermann Rennen auf Rang 1.

10.06.2018 Ravensburger Altstadtrennen
Endlich haben wir wieder unser eigenes Radrennen in Ravensburg, mehr Infos zur ersten Auflage im Link oben und hier zum Bericht!

Web5

27.07.2017 Racetime
Wieder einmal standen einige Rennen auf der Straße und dem Mountainbike für das FEO-Junior-Team auf dem Programm. Beim Finale des 4-Länder-Cups in Konstanz belegte Ferdinand Hübner in der Klasse U13 Rang sieben, welchen er auch in der Gesamtwertung der Serie mit Rennen in Deutschland, Österreich, Schweiz und Lichtenstein am Ende inne hat.
Ebenfalls Rennluft schnuppertern die Kinder der MTB Gruppe und nähern sich immer mehr dem Rennsport. Eine Abordnung nahm an den Läufen des Allgäu-Kids-Cup in Wildpoldsried und Heimenkirch teil. In verschiedenen Klassen absolvierten Tim Bredel, Luca Herbst, Mika Bacher, Simon Zinreich, Sinan Özdemir und die Mädels Amelie Lantoine sowie Mia Zinreich teils schwierige Strecken und hatten im Matsch ihren Spaß.

IMG_3823

17.07.2017 Trainings mit dem Weltmeister!
Im Training gestern gesellte sich U-23 Weltmeister (Zeitfahren) Marco Mathis aus Meckenbeuren dazu. Neben ein paar Tipps vom Kathusa-Alpecin Profi war auch die Tour an dem Tag vom Schnitt ein wenig schneller als sonst… #motivation

Kids_Mathis1

08.07.2017 Allgäu Kids Cup
Eine Premiere erlebten die Kids des FEO-Junior-Teams, welche sich das erste Mal an den Start eines Mountainbikerennens trauten. Beim Allgäu Kids Cup in Sonthofen versuchte sich die Truppe um Trainer Josef Bulling in verschiedenen Klassen und die Ausbaute sowie Erfahrung machte Lust auf mehr.
In der U7 gewann Linus Lantoine sein Rennen während Schwester Amelie Lantoine in der U9 als zweites Mädchen ebenfalls auf das Podest durfte. In der U11 musste dann schon über drei Runden mit einem längeren Anstieg gefahren werden, hier belegte Mika Bacher Rang 16. Noch schwerer war dann die Strecke der U13, wo sich die KJC-FEO-Kids mit den Plätzen 14 durch Jonathan Babic, 16 durch Jan Kinzelmann und 17 durch Niklas Haag tapfer schlugen.

10.05.2017 LVM BaWü
Der Radsportnachwuchs des KJC Ravensburg e.V. machte sich bei Dauerregen auf zu den Landesmeisterschaften nach Biberach. Die Rennradgruppe um Trainer Ulf Gösse ist mittlerweile 15 Sportler stark, einige der Kids finden mehr und mehr Spaß am Wettkampfsport. So standen drei Radler des KJC-FEO-Junior Teams in Biberach am Start und mit Ferdinand Hübner auf Rang sechs in der U13 konnte man auch einen ersten Lichtblick erahnen. Er schaffte die 18km in der Spitzengruppe und zeigte sich vor allem am Berg als einer der stärkeren. Vincent Antritzke kam im gleichen Rennen auf Platz 18 ins Ziel. In der Klasse u15 platzierte sich Julian Grison auf dem 21ten Rang.